„Der Krallerhof“ in Leogang ist neu an der Solarroute – das beliebte Wellnesshotel setzt auf E-Mobilität.

Sonnenstrom am Sonnenplateau

Der Krallerhof in Leogang ist weit über die Grenzen des Landes hinweg als eines der schönsten Wellnesshotels in Österreich bekannt. Der Eigentümerfamilie Altenberger ist das nachhaltige Management ihrer Betriebe besonders wichtig.

Mehr... 

An der Solarroute - FAHNENGÄRTNER in Mittersill setzt ein sichtbares Zeichen.

E-Mobilität auf die Fahnen geheftet. 

Kaum ein Pinzgauer Unternehmen hat sich so der Nachhaltigkeit verschrieben wie FAHNENGÄRTNER in Mittersill. Die Teilnahme an der Solarroute ist für Geschäftsführer Gerald Heerdegen ein weiterer konsequenter Schritt in Richtung gelebte Werte.

Weniger

Krimml an der Solarroute.

Freier Sonnenstrom für Krimml.

Ab sofort gibt es auch in Krimml im Oberpinzgau freien Sonnenstrom für alle. Bürgermeister Erich Czerny, Vizebürgermeister Johann Leutgeb und Tourismusverantwortliche Petra Lemberger haben die Idee der weltweit ersten freien Solarroute von Anfang an unterstützt und freuen sich, dass es nun soweit ist.

Mehr...